Mädelsabend

MädelsabendAm Freitag, den 14.10.16 findet ein Abend nur für Mädchen im Jugendheim der der Grenzlandjugend statt. Los geht es um 17:30 Uhr. Mit allen interessierten Mädels zwischen 8 und 12 Jahren wollen wir einen gemütlichen Abend mit Spielen und Basteln verbringen. Zur Stärkung werden wir gemeinsam kochen und alkoholfreie Cocktails zubereiten. Um 21:00 Uhr endet die Veranstaltung.

Aktion „Black LaserTag Aachen“

LaserTag2016LogoWir fahren am 17.09.16 zur „Black LaserTag Halle“ nach Aachen (Jülicher Str. 392). Um 12:30 Uhr  treffen wir uns dafür im Jugendheim der Grenzlandjugend in Roetgen (Offermannstraße 31).
Von dort aus fahren wir dann gemeinsam nach Aachen und beginnen um 13:15 Uhr mit dem Spielen. Nach etwa 1,5 actionreichen Stunden möchten wir uns mit einem gemeinsamen Essen bei „Hallo Pizza“ stärken. Gegen 16:30 Uhr werden wir wieder am Jugendheim eintreffen.
Das Spielvergnügen kostet pro Teilnehmer 22,00 Euro für Fahrt und Eintritt und ist am Veranstaltungstag in Bar mitzubringen. Für unser gemeinsames Essen muss jeder Teilnehmer zusätzlich etwas Geld einplanen.

Familientag 2016 – Roetgen

1-hGE5iDOAm Sonntag 22. Mai 2016 ist wieder Familientag in der StädteRegion Aachen. Dieses Jahr auch in Roetgen, rund um das Rathaus von 11 bis 17 Uhr darf sich die ganze Familie auf zahlreiche Spiel- und Kreativangebote freuen. Darunter auch: Musikalische Darbietungen, Tag der Offenen Tür beim Tennisclub Roetgen mit Schnuppertraining, Kinderschminken, Geisterzelt, Ausstellungsboot der DLRG und vieles Mehr – für jeden ist etwas dabei! Zum Austoben steht auch eine Hüpfburg bereit. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Auch wir werden da sein, mit einem Seifenstand! Alle Kinder werden bei uns herzlich zum Seife herstellen eingeladen, die selbstverständlich am Ende mit Nachhause genommen werden darf.

Auch in 4 weiteren Orten der StädteRegion ist Familientag, die ebenfalls alle ein buntes und abwechslungsreiches Programm für die ganze Familien bieten werden. Weitere Infos zum Familientag 2016 der StädteRegion Aachen bekommt Ihr durch ein Klick auf den Button unten!

Wir alle freuen uns auf euch!

Totgesagte leben länger.

Über die aktuelle Situation und die Zukunft der Grenzlandjugend.

Eigentlich ist es ja sehr schön auf dem Land zu wohnen. Ruhe und Frieden und ringsherum die schöne Natur. So könnte es zumindest sein, wäre da nicht der „Dorf Tratsch und Klatsch“. Das „Stille Post“-Spiel für Erwachsene: Jeder hat etwas gehört, jeder erzählt etwas weiter und jeder dichtet noch etwas hinzu. Heraus kommt in kurzer Zeit eine unglaublich trübe Suppe aus der Gerüchteküche, die einmal erhitzt, gar nicht mehr zu kochen aufzuhören scheint, bis sie am Ende vielleicht überkocht. Was musste ich in den letzten Tagen nicht alles für einen Blödsinn aus diesem Hexentopf hören. Dass sich die Grenzlandjugend auflöst, war da wohl noch das Harmloseste. Weiterlesen

Anmeldung Herbstsegeln 2016 online

HS16_Rabatt

Das Herbstsegeln geht in die 38. Runde. Von Lemmer aus starten die sieben modernen Segelyachten auf die große Fahrt über das Ijsselmeer. Die ehemalige Zuiderzee bietet viele unterschiedliche Häfen die entdeckt werden möchten. Dazu bietet sich jetzt die Gelegenheit. Die Anmeldung für das Herbstsegeln 2016 ist ab sofort online. Frühes Anmelden lohnt sich! Wer bis zum 31.12.2015 die Anmeldung ausgefüllt eingesendet und den Teilnahmebeitrag überwiesen hat, erhält 15,- € Frühbucherrabatt.

Halloweenparty

hwpartyAm Samstag, den 31. Oktober 2015, veranstalten wir zum vierten Mal in Folge einen schaurig-gespenstige Gruselspaß zu Halloween für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.

Los geht es um 16:00 Uhr im Jugendheim in der Offermannstraße 31 in Roetgen. Damit die Atmosphäre von Anfang an schaurig-spaßig ist, bitte wir alle Kinder entsprechend kostümiert ins Jugendheim zu kommen.

Wir beginnen den Abend mit gruseligen Halloweenspielen. Danach gibt es ein Abendessen der etwas anderen Art.  Aufgetischt werden Leckereien wie Krabbeltiere, Mumien und Geister, natürlich alles absolut ungefährlich und sehr lecker.

Für den Abend haben wir uns ein buntes Programm mit verschiedenen Spielen und Aktionen ausgedacht. Außerdem wird es die heiß ersehnte Gruseldisko geben.

 

Der Gruselabend endet um 21:00 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro pro Kind. Eine Anmeldung ist erforderlich. Fragen zur Veranstaltung beantwortet Bryan Huppertz, Tel. 0157-34512335.