Unser Ausflug in den Kölner Zoo

Am 16. September fuhren wir mit 15 Kindern in den Kölner Zoo. Vier Betreuer und Betreuerinnen fuhren gemeinsam mit den Kindern früh am Samstagmorgen mit Bus und Zug los.

Die Besichtigung des Kölner Zoos startete in einer großen Gruppe. Gemeinsam durften wir wilde Tiere, eine Flugshow der Wildvögel und die Fütterung der Seehunde bewundern.

Nach einer kleinen Mittagspause ging es weiter mit einer Rally, welche in Kleingruppen gemeistert wurde. Jede Gruppe war  sehr erfolgreich, bei unseren Fragen. Zum Beispiel gab es Fragen, wie: Wie viele Tiere im Zoo leben, Wann der Zoo gegründet wurde oder Wann wurde das letzte Erdmännchen geboren.

Am Ende des Tages wurde der Zug nach Aachen zurück genommen. Von dort aus fuhr die Gruppe nach Roetgen. Als die Kinder aus dem Bus stiegen hatten sie ein großes Lächeln im Gesicht und waren sich einig, dass es ein sehr toller Tag war und jeder eine Menge Spaß hatte.

 

Wir würden mal sagen, eine super gelungene Aktion, welche wir gerne nochmal wiederholen.

Merken

Merken

Merken

Merken